Zur Startseite der DB Netz AG

Kosten für Anschlussanlagen 2016

Infrastrukturanschlusspreissystem

Die Liste der Entgelte gilt für alle Infrastrukturanschlussverträge die nach dem 01.01.2015 abgeschlossen wurden.

Die Kosten für Anschlussanlagen gelten für alle Infrastrukturanschlussverträge, die nach dem 01.01.2015 geschlossen werden. Die Kosten gelten für den Zeitraum vom 01.01.2017 – 31.12.2017. Nach Ziffer 14 des Infrastrukturanschlussvertrages werden am 01.10. eines jeden Jahres die Kosten für Infrastrukturanschlussverträge für das Folgejahr hier auf dieser Website veröffentlicht.

Das Preissystem für Infrastrukturanschlüsse ist nach einem Baukastenprinzip aufgebaut. Die Preise für einen Anschluss werden aus den jeweiligen Kosten für Infrastrukturelemente, Vertriebs- und Grundstückskosten gebildet.

Für jedes Infrastrukturelement werden die Kosten  für die Leistungen Inspektion, Wartung, Entstörung und Betrieb ausgewiesen, ebenso die Vertriebskosten je Vertrag, sowie die Kosten für Weichenheizung.

Die Grundstückskosten ergeben sich aus den jeweils örtlichen Gegebenheiten.

Bei Rückfragen zum Infrastrukturanschlusspreissystem wenden Sie sich bitte an Ihren regionalen Ansprechpartner.