Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

GSM-R SIM-Karten

Informationen für inländische und ausländische GSM-R-Kund:innen zu SIM-Karten.

SIM-Karten für GSM-R Kund:innen aus dem Inland

GSM-R SIM-Karten bestellen Sie bitte über das TK-Auftragsportal.

Die Bestellung über das Portal ist nur möglich, wenn Sie bereits eine Kundennummer im Format Exxxxxx.xxxxx besitzen. Deshalb übermitteln Sie uns bitte vor der erstmaligen Bestellung von SIM-Karten Ihre Kundendaten mit dem Formular "GSM-R Kundenstammdaten", welches Ihnen unter „Downloads“ zur Verfügung steht.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für GSM-R-Dienstleistungen (AGB-GSMR-DL) der DB Netz AG stehen Ihnen hier ebenfalls zum Download bereit.

Produkte im Sinne der Nebenleistungen gemäß Ziffer 5.4 der Schienennetz-Benutzungsbedingungen (SNB) und Anlage 1 Nr. 3 a der Eisenbahninfrastruktur-Benutzungsverordnung (EIBV) werden nach der aktuell gültigen „Liste der Entgelte" bepreist.

SIM-Karten für GSM-R Kund:innen aus dem Ausland

SIM-Karten werden generell von dem Infrastrukturbetreibenden des Heimatlandes (steuerlicher Sitz des Verkehrsunternehmens) bezogen. Dies gilt auch für so genannten kleinen Grenzverkehr. Im grenzüberschreitenden Verkehr erfolgt der GSM-R-Betrieb über internationale Roaming-Abkommen der jeweiligen Infrastrukturbetreibenden.

Ausnahmen:

1. So lange in dem Heimatland eines Verkehrsunternehmens noch kein eigenes, funktionsfähiges GSM-R-Netz vorhanden ist und dieses Unternehmen auf mit GSM-R betriebener DB Netz-Infrastruktur verkehrt, wird vorübergehend eine deutsche SIM-Karte eingesetzt.

2. Wenn für den grenzüberschreitenden Verkehr noch kein internationales Roaming-Abkommen zwischen den jeweiligen Infrastrukturbetreibenden besteht, wird ebenfalls vorübergehend eine deutsche SIM-Karte eingesetzt.

Wenn eine der beiden Ausnahmeregelungen auf Ihr Unternehmen zutrifft und Sie SIM-Karten bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an den GSM-R Kundenservice. Die Kontaktdaten finden Sie rechts in der Sidebar. Das TK-Auftragsportal zur Bestellung von SIM-Karten steht Ihnen auch in englischer Sprache zur Verfügung.