Deutsche Bahn

NetzWelt

Das Magazin für unsere Kund:innen und Partner:innen

Unser Kundenmagazin ist zurück: Mit einem neuen Titel, einem modernen und ansprechenden Layout und noch mehr Seiten voll mit spannenden Einblicken in die Eisenbahninfrastruktur von heute - und morgen. Unsere Themen für die Ausgabe 01 | Mai 2021 sind u.a.:

  • Mit der Digitalen Schiene auf dem Absprung in eine neue Zeit (ab Seite 14)
  • Bahn investiert Rekordsummen in Neues Netz für Deutschland (ab Seite 8)
  • Digital ist BesSer: Störungen innerhalb von 24 Stunden vor Ort bewertet (ab Seite 26)

Hier steht Ihnen die NetzWelt als PDF zum Download zur Verfügung. Wir empfehlen, das Magazin im Adobe Acrobat Reader zu öffnen und im Vollbildmodus zu lesen.

Ausgabe 01 | Mai 2021  PDF | 5.4 MB


Archiv NetzNachrichten

NetzNachrichten 2019

Ausgabe Dezember 2019

In der Ausgabe Dezember 2019 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Von 72.000 Wünschen zum Fahrplan für alle: Frank Hoffmann – Leiter Fahrplan bei der DB Netz AG ‒ erklärt, wie der Fahrplan entsteht und warum uns der enge Austausch mit den Kunden so wichtig ist.

„Click&Ride zeigt, was die Schiene kann“: Per Web-App in drei Minuten zur Fahrplantrasse.

Die ganze Branche sitzt am runden Tisch: Gemeinsames Gremium erarbeitet Lösungen, um kurz- und mittelfristig mehr Verkehr auf der Schiene zu ermöglichen.


Hier gelangen Sie zur E-Paper Version der NetzNachrichten Dezember 2019:

E-Paper

Hier gelangen Sie zur PDF-Version der NetzNachrichten Dezember 2019:

NetzNachrichten Ausgabe Dezember 2019 PDF

Sonderausgabe 1/2019

In der Sonderausgabe zur Messe transport logistic 2019 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Integriertes Kapazitätsmanagement: Die Schieneninfrastruktur vorzuhalten, ist alleine nicht genug – es muss auch darum gehen, Kapazität und Nachfrage wirtschaftlich und in vorgegebener Qualität zusammenzubringen.

ETCS und DSTW: Einstieg in die Umsetzung der Digitalen Schiene Deutschland soll ab 2020 erfolgen.

Grenzüberschreitende Verkehre: Europäische Güterverkehrskorridore und Reiseverbindungen schaffen Chancen für die Schiene und die Entwicklung des Kontinents.


Hier gelangen Sie zum Download der NetzNachrichten:

NetzNachrichten Sonderausgabe 2019

NetzNachrichten 2018

Ausgabe Dezember 2018

In der 4. Quartalsausgabe 2018 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Reden wir übers Wetter! Wie sich DB Netz auf Sturm, Schnee und Starkregen vorbereitet.

Durchstarten mit dem Deutschland-Takt: Gutachterentwurf für den Zielfahrplan liegt vor | Grundlage für gezielten Netzausbau

Neue Dialogrunde führt zu ersten Resultaten: Das am Runden Tisch Bau erarbeitete Anreizsystem braucht einen weiteren Anlauf


Die NetzNachrichten 4/2018 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten Dezember 2018

Ausgabe September 2018

In der 3. Quartalsausgabe 2018 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Bund fördert Güterbahnen über den Trassenpreis: Die Mittel stehen bereit, die EU muss aber noch grünes Licht geben.

„Wir haben alle aus den Fehlern gelernt“: Detlef Escher und Yvonne Bounin im Dialog über Pain Points und Chancen.

Ostkorridor soll neue Wege eröffnen: DB Netz baut bis 2030 eine alternative Nord-Süd-Verbindung aus.


Die NetzNachrichten 3/2018 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten September 2018 und 

Einleger #Einfachbahn  PDF | 491.9 KB

Ausgabe Juni 2018

In der 2. Quartalsausgabe 2018 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Bautätigkeit: Der Ende 2016 gegründete Runde Tisch Bau hat erste konkrete Empfehlungen vorgelegt.

DSTW-Pilot: In Annaberg-Buchholz hat die Deutsche Bahn das erste digitale Stellwerk Europas in Betrieb genommen.

Höhere Kapazitäten: Neues Simulationsverfahren „Goliath“ soll die Güterverkehrsleistung auf der Schiene erhöhen.


Die NetzNachrichten 2/2018 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten Juni 2018

Ausgabe März 2018

In der 1. Quartalsausgabe 2018 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Digitale Schiene: Neue Technologien versprechen einen Entwicklungsschub für den Eisenbahnverkehr.

Vorausschauend fahren: Grüne Funktionen der Zuglaufregelung - Mit Daten von DB Netz sparen Verkehrsunternehmen Energie.

Aktionsplan Vegetation: DB Netz investiert, um Sturmschäden durch umstürzende Bäume nachhaltig zu reduzieren.


Die NetzNachrichten 1/2018 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten März 2018

NetzNachrichten 2017

Ausgabe Dezember 2017

In der 4. Quartalsausgabe 2017 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Ab in den "Warenkorb": Wer mit dem Trassenfinder eine Route geplant hat, kann die Trasse dazu jetzt unmittelbar bestellen

Drei Partner, ein Ziel: Berlin, Brandenburg und die DB wollen die Schieneninfrastruktur der Region gemeinsam entwickeln

Kundenfreundlich Bauen: Um "Fahren" und "Bauen" optimal zu koordinieren stockt DB Netz das "Lagezentrum Bau" auf


Die NetzNachrichten 4/2017 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

Ausgabe September 2017

In der 3. Quartalsausgabe 2017 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Wayside Monitoring: Wie intelligente Überwachungssysteme am Gleis Unregelmäßigkeiten an vorbeifahrenden Zügen erkennen

Masterplan Gürterverkehr: Gemeinsam wollen der Bund und die Branche Verkehr von der Straße auf die Schiene holen

Frankfurt RheinMainplus: Ein abgestimmtes Programm soll den Knoten Frankfurt stärken. Jüngstes Beispiel: der "Homburger Damm"


Die NetzNachrichten 3/2017 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

Ausgabe Juni 2017

In der 2. Quartalsausgabe 2017 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Initiative Einfachbahn: Schlaue Webtools machen Kompliziertes leicht

Serviceeinrichtungen: APN+ bringt Kunden schneller zum Wunschgleis

Rhein-Ruhr-Express: Meilenstein für Pendler und Wirtschaft in NRW


Die NetzNachrichten 2/2017 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

Ausgabe März 2017

In der 1. Quartalsausgabe 2017 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Customer Journey: Auf der Messe transport logistic macht DB Netz die Vorteile der Schiene mit einer Entdeckungsreise erlebbar

Die Häfen profitieren: Zweites Sofortprogramm des Bundes stärkt mit gezielten Investitionen den Hinterlandverkehr

BID beteiligt die Kunden: Mit dem neuen Bau- und Informationsdialog (BID) bezieht DB Netz die Kunden in die Planung ein


Die NetzNachrichten 1/2017 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten 2016

Ausgabe März 2016

In der 1. Quartalsausgabe 2016 erwarten Sie u.a. folgende Themen: 

strecken.info ist online: Kartenbasierte Darstellung verschafft schnell und bequem Überblick über Baustellen

Abellio zieht erste Bilanz: Netz Saale-Thüringen-Südharz ist die bisher größte Betriebsaufnahme eines nicht zur DB gehörenden EVU

DIANA schaut voraus: Diagnose- und Analyseplattform erkennt den Zustand von Anlagen und beugt Störungen vor

Ausgabe Juni 2016

In der 2. Quartalsausgabe 2016 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

GretA und IKAs gestartet: Zwei weitere digitale Anwendungen machen jetzt die Bahn für den Kunden einfacher

Lösung im Konsens als Ziel: Wenn Bedarfsanmeldungen für Serviceeinrichtungen sich gegenseitig ausschließen

Was bringt der BVWP? Interview mit Wolfgang Bohrer, Leiter Netzplanung, zum Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans

Ausgabe September 2016

In der 3. Quartalsausgabe 2016 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

InfraDialog 2016: DB Netz, DB Station&Service und DB Energie laden zur Kundenveranstaltung am 3. November in Mainz ein

iDIS zeigt das ganze Netz: Innovativ und schnell: Die Einführung des „integrierten Dispositionssystems“erhöht die Betriebsqualität

Pünktlichkeits-Task-Force: Der Einsatz von Knotenkoordinatoren für Fernzüge wirkt sich auch positiv auf Nah- und Güterverkehre aus


Die NetzNachrichten 3/2016 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

Ausgabe Dezember 2016

In der 4. Quartalsausgabe 2016 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Fahren und Bauen: Endlich kann wieder in die Infrastruktur investiert werden - doch das behindert den Verkehr.

Ankunftszeiten kalkulieren: Die "Qualifizierte Ankunftsprognose" (QAP) soll baubedingte Verspätungen besser planbar machen.

InnoTrans 2016: Digitalisierung der Schienenwelt: Die DB Netz AG präsentierte in Berlin wirkungsstarke Webtools.


Die NetzNachrichten 4/2016 sind verfügbar als

E-Paper

oder Download

NetzNachrichten 2015

Ausgabe März 2015

In der 1. Quartalsausgabe 2015 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Korridor Rhine-Alpine: Kunden können vorkonstruierte Trassen in vielen Einzelheiten nach ihren Bedürfnissen gestalten

Trassenpreissystem 2017: Das europäische Recht erfordert eine Weiterentwicklung. Das Konzept der DB Netz AG im Überblick

Rechte Rheinstrecke: Der S-Bahn-Ausbau südlich von Troisdorf ist unter Dacht und Fach. Auch der Güterverkehr profitiert

Ausgabe Juni 2015

In der 2. Quartalsausgabe 2015 erwarten Sie u.a. folgende Themen: 

"Vernetzte Innovationen" bringen Kunden voran: Auf der Logistikmesse "transport logistic" in München stellte DB Netz seine neuen digitalen Services vor

Trassenpreissystem 2017: Weiterentwicklung nähert sich der endgültigen Konzeption

Saubere Sache: DB Fahrwegdienste GmbH sorgt auf Bestellung für die Reinigung von Holzladestellen

Ausgabe September 2015

In der 3. Quartalsausgabe 2015 erwarten Sie u.a. folgende Themen: 

Geprüft und bestätigt: Die Bundesnetzagentur hat die Trassenentgelte 2011 untersucht mit dem Ergebnis, dass die Entgelte angemessen sind

Schneller rechnen: DB Netz AG hat für die bequeme und papierlose Ermittlung von Grenzlasten ein Online-Tool entwickelt

Investitionen ins Funknetz: Bis 2014 fließen 110 Millionen Euro in neue GSM-R Basisstationen und Steuereinrichtungen

Ausgabe Dezember 2015

In der 4. Quartalsausgabe 2015 erwarten Sie u.a. folgende Themen:

Votum für Variante Alpha: Dialogforum Schiene Nord spricht sich für den Ausbau der bestehenden Infrastruktur aus;

Mit ETCS in die Zukunft: DB Netz treibt die Umsetzung des europäischen Leit- und Sicherungssystems voran

Bauen mit hoher Effizienz: Planungsleitfaden teilt Strecken in vier Gruppen ein und setzt auf konsequente Bündelung

Sonderbeilage zur Dezember-Ausgabe

NetzNachrichten 2014
NetzNachrichten 2013
NetzNachrichten 2012