Deutsche Bahn

Abgabe von Eisenbahninfrastruktur

Die DB Netz AG bietet Eisenbahninfrastruktureinrichtungen zur Übernahme und zum Weiterbetrieb an.

Die Grundlage für die Abgabe von Eisenbahninfrastruktureinrichtungen ergibt sich aus § 11 Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG).

Zurzeit liegen folgende Ausschreibungen vor:

Aktuelle Ausschreibungen

Ausschreibung der DB Netz AG vom 02.08.2021 bis zum 02.11.2021 von Simmern bis Büchenbeuren (Rheinland-Pfalz)

Ausschreibung von Teilstreckenabschnitten der DB Netz AG (Simmern (ausschl.) bis Büchenbeuren (einschl.))

Ausschreibung der DB Netz AG vom 02.08.2021 bis zum 02.11.2021 von Stromberg bis Simmern (Rheinland-Pfalz)

Ausschreibung von Teilstreckenabschnitten der DB Netz AG (Stromberg (ausschl.) bis Simmern (einschl.))

Ausschreibung der DB Netz AG vom 02.08.2021 bis zum 02.11.2021 von Langenlonsheim bis Stromberg (Rheinland-Pfalz)

Ausschreibung von Teilstreckenabschnitten der DB Netz AG (Langenlonsheim (ausschl.) bis Stromberg (einschl.))